Offenburg, 9. und 10. März 

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns!

Am Samstag bekommt Frida (Bluna de los Almidajos) ihre uneingeschränkte Zuchtzulasung! Frida ist nicht nur äußerlich eine Schönheit - Deutscher Champion und Weltsiegerin 2017!!! Sie ist einfach auch vom Wesen her ein "Vorzeige-Gos" Ihr erster Wurf ist für den Sommer geplant, ein passender Rüde gefunden! Gerne können Sie schon jetzt Kontakt über mich aufnehmen.


Sonntag hat Murphy (Eymar de los Almidajos) seine allererste Ausstellung. Er benimmt sich hervorragend im Ring und bekommt eine "vielversprechende" Bewertung!


Noch mehr Spaß hat den Vierbeinern und - ehrlich gesagt - auch den Zweibeinern das Treffen mit seinem Bruder Eto'o gemacht. Diesen haben wir auf dem Rückweg im nördlichen Schwarzwald besucht - das Sturmtief Eberhard tat sein Übriges zu den tollen Fotos unserer Katalanen:



Dietzenbach, 27. Januar 2019

Josie tritt zur K9 Prüfung "Tiersuche 1" an. 

Und sie ist läufig, daher bin ich anfangs nicht sicher, ob es wirklich eine gute Idee war, zu starten. Denn sie läuft zwar los, ist aber sehr damit beschäftigt, "privat" zu schnüffeln ... quasi an jeder Pinkelecke der ortsansässigen Rüden wird die Lage geprüft! Auch Hunde, die uns auf dem Trail begegnen, werden genau beobachtet. ABER: locker in der Zeit kommen wir bei dem versteckten Hund an - und wie die Prüferin Chris mit dann erläuterte, war sie genau auf dem Trail unterwegs!

Beweist also einmal mehr: die Hunde können beides: Privat auf Bräutigamsuche sein und trotzdem arbeiten!!! Toll gemacht, Josiene, nun kann auch sie in den Einsatz der Tiersuch-Staffel Hessen!!!